Berliner Fußball-Verband setzt alle Spiele aus

Der BFV setzt den regulären Spielbetrieb bis einschließlich 4. September 2020 aus. Einzige Ausnahme ist die Berlin-Liga, da sich diese bereits im Spielbetrieb befindet.

Der Berliner Fußball-Verband begründet seine Entscheidung mit dem zu kurzfristig erhaltenen Rahmen-Hygienekonzept der Berliner Stadtbezirke. Es ist derzeit unklar, inwieweit Freundschaftsspiele stattfinden dürfen.

Details gibt es auf der Seite des BFV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.